Hypnose

Hypnose - eine Reise zum Unterbewusstsein


Hypnose ist ein absolut natürlicher Zustand/Prozess von Entspannung zwischen Wachsein und Schlaf, bei dem das kritische Denken vermindert aktiv ist. Im Zustand hypnotischer Trance ist unser Unterbewusstsein wacher, während das Bewusstsein etwas vermindert (psychische Entspannung) ist, so sind wir sehr empfänglich für Suggestionen.

Die Basis um Hypnose ausüben zu können, ist der Wille, der Glaube und das Vertrauen der KlientInnen in die/den Therapeutin/Therapeuten.

Ich unterstütze Sie, wenn Sie positive Veränderungen anstreben. Gemeinsam lösen wir Blockaden wie beispielsweise Ängste, Süchte sowie viele andere Hürden und stärken Ihre Ressourcen. Ich helfe Ihnen, solch blockierende Verhaltensmuster aufzudecken. Somit werden Sie Ihre Gesundheit verbessern und neue Perspektiven finden. Sie können Ziele leichter umsetzen und mehr Lebensqualität in Ihr Leben holen.


Anwendungsgebiete:

  • Lösen von Blockaden und negativen Verankerungen

  • Mangelndes Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen

  • Ängste und Phobien (u.a. Flug-, Prüfungs- & Höhenangst; Spinnenphobie, etc.)

  • Zwangsstörungen

  • Vergangenheitsbewältigung; Vergebungsarbeit

  • Stress

  • Suchterkrankungen, Raucherentwöhnung

  • Gewichtsreduktion

  • Kinderhypnose

  • Sporthypnose

  • Schmerztherapie


Hypnose